Berufspädagogische Fortbildungen
für Praxisanleitungen in der Pflege

 

Seit 2020 müssen alle Praxisanleitungen in der Pflege jährlich eine berufspädagogische Fortbildung über mindestens 24 Stunden der zugehörigen Behörde nachweisen (§4 Abs. 3 der PfPrVO). 

Der Verein zur Förderung der (Kranken)-Pflege g.e.V. bietet in Zusammenarbeit mit der Mettnau-Schule die berufspädagogischen Fortbildungen für die Praxisanleitungen in der Pflege an. 

Nachfolgend finden Sie die Termine der Fortbildungen, die an der Mettnau-Schule stattfinden.

 
 

Ansprechpartner

Michael Zeiser
E-Mail: zeiser@mettnau-schule.de