Mettnau-Schule - Berufliche Schulen •

Mettnau-Schule - Berufliche Schulen
Home •  Kontakt •  Impressum

Praxisanleitung in der Pflege

» Aufnahmeantrag BFQPA (PDF, 65.1 KByte)

Ab dem Schuljahr 2020/2021 wird die Weiterbildung „Praxisanleitung in der Pflege“  von der Mettnau-Schule Radolfzell angeboten. Es fallen den Bewerbern keine Kosten für die Weiterbildung an.

Diese berufspädagogischen Zusatzqualifikation „Praxisanleitung in der Pflege“ befähigt dazu, Auszubildende pädagogisch und didaktisch korrekt fachlich in der Praxis auszubilden und anzuleiten. 

Praxisanleitungen sind das Bindeglied zwischen Pflegeeinrichtung und Pflegeschule. Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Praxisanleitung in Pflegeeinrichtungen nur Personen übernehmen dürfen, die die 300stündige berufspädagogische Weiterbildung absolviert haben. 

Die Weiterbildung erfolgt berufsbegleitend in Teilzeitform mittwochs ganztägig an der Mettnau-Schule. Aufnahmevoraussetzungen sind eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Kinderkrankenpfleger/-in sowie eine einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens einem Jahr. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 



zurück zum Seitenanfang

Home •  Kontakt •  Impressum •  Drucken