Mettnau-Schule - Berufliche Schulen • Aktivitäten

Mettnau-Schule - Berufliche Schulen
Home •  Kontakt •  Impressum
»Aktivitäten»Theater-AG führt „Aloha“ von Raoul Biltgen auf

Aktivitäten

Theater-AG führt „Aloha“ von Raoul Biltgen auf

08.06.2016 - Die Theater-AG hat sich passend zur sommerlichen Atmosphäre für ein modernes Stück entschieden. Die Zuschauer bekommen die Ensembleleistung einer eingeschworenen Gruppe geboten bestehend aus Jungen und Mädchen der 11. bis 13. Klasse und erleben dabei eine bunte Mischung an komischen, tragischen und vor allem spannenden Momenten, die den Zuschauer in die Handlung hineinziehen und zum Mitfiebern animiert. Das Stück gewährt zum einen Einblicke in alltägliche Probleme der Jugendlichen, zeigt zum anderen aber auch seelische Abgründe junger Menschen.


Inhalt
Neun Jugendliche verbringen einen Tag am Meer. Sie richten sich am Strand ein, treiben ihre Späße und genießen ihr scheinbar sorgloses Dasein. Eine harmlose Auseinandersetzung, ausgelöst durch Yasmin, trübt die unbeschwerte Stimmung. Kurz darauf geht sie ins Wasser. Beim Baden bereitet eine Quallenattacke dem Vergnügen ein jähes Ende. Yasmin ertrinkt. 

„Niemand ist schuld, es gab keinen Streit, es war ein Unfall.“

Oder doch nicht? 

Raoul Biltgen zeigt drei scheinbar gleiche Episoden mit einem tragischen Ende. Jedes Mal wird das Objektiv schärfer gestellt, die brutale Wahrheit rückt näher.


Termine & Ort

Sonntag, 19. Juni 2016 19 Uhr im K9 in Konstanz
Montag, 20. Juni 2016 19 Uhr im K9 in Konstanz
Dienstag, 21. Juni 2016 19 Uhr im Milchwerk in Radolfzell

Karten & Preise 

Erwachsene: 8 Euro
Ermäßigt: 6 Euro
(an der Abendkasse 10 und 8 Euro)

Karten sind für das K9 an den ausgewiesenen VV-Stellen und online erhältlich (beides auf der Homepage des K9), für das Milchwerk über die Schüler der Theatergruppe und Frau Sanden.


zurück zum Seitenanfang

Home •  Kontakt •  Impressum •  Drucken