Mettnau-Schule - Berufliche Schulen •

Mettnau-Schule - Berufliche Schulen
Home •  Kontakt •  Impressum

Herzlich willkommen auf den Seiten der Mettnau-Schule

Die Mettnau-Schule ist eine berufliche Schule am westlichen Bodensee in Radolfzell.
Hier unterrichten 69 LehrerInnen insgesamt 752 SchülerInnen und betreuen 40 BerufspraktikantInnen

An der Schule eingerichtet sind:
berufliche Gymnasien
Berufskollegs
und Fachschulen.


Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo., Di., Do. 7.00 - 12.30 und 13.30 - 16.00 Uhr
Mi. und Fr. 7.00 - 13.00 Uhr, nachmittags geschlossen

AnsprechpartnerInnen der Schulleitung finden Sie hier.



Termine im November:
  • Am Samstag den 15. November 2014 hat der Informationstag an der Mettnau-Schule für das Schuljahr 2015/16 stattgefunden.


Aktuelles an der Mettnau Schule:

AG 11 im Teampark und Hochseilgarten

Auch der November hat schöne Tage und solch einen hat die AG 11 tatsächlich erlebt. Nach den Herbstferien machten sich 29 Schülerinnen und Schüler auf den Weg zum Sportgelände der Uni Konstanz. Dort hatte das Team uniVenture einiges für die Klasse vorbereitet.

Fußball Team der Mettnau für "Jugend trainiert"

Zwar reichte es für das Fußball-Team der Mettnau-Schule nicht zum Erreichen der nächsten Runde, doch zeigten die Kicker von der Mettnau beim Kreisfinale in Singen eine beachtliche Leistung. So musste das Mettnau-Team in vier Spielen nur ein Gegentor hinnehmen, erzielte allerdings auch nur einen Treffer, so dass man als Dritter von fünf Mannschaften das Turnier beendete.

SMV Hütte 2014

Wie schon in den Jahren zuvor war die Ziegelfeldhütte  in St. Blasien wieder  der „Tatort“ für die Planungen des kommenden Schuljahres bezüglich neuer Projekte, Schulveranstaltungen und Fortführung bestehender Arbeitskreise.

Sonderpreis der VAAM für David Kubon (BTG-1)

David Kubon hat einen Sonderpreis für besonders gute mikroskopische Aufnahmen der Blaualge Nostoc sp. von der Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie zugesprochen bekommen. Die Preisträger wurden im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung in Dresden (5.-8.10.2014) bekanntgegeben.

zurück zum Seitenanfang

Home •  Kontakt •  Impressum •  Drucken