Mettnau-Schule - Berufliche Schulen •

Mettnau-Schule - Berufliche Schulen
Home •  Kontakt •  Impressum

Herzlich willkommen auf den Seiten der Mettnau-Schule

Die Mettnau-Schule ist eine berufliche Schule am westlichen Bodensee in Radolfzell.
Hier unterrichten 73 Lehrerinnen und Lehrer insgesamt 823 Schülerinnen und Schüler und betreuen 58 Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten.

An der Schule eingerichtet sind:
berufliche Gymnasien
Berufskollegs
und Fachschulen.




 
 
 Schulträger


Wir stellen uns vor!

Klicken Sie hier, für unsere interaktive Broschüre.

Neuigkeiten

Anmeldung zum "Moving-Mettnau-Day"

Die Möglichkeit zur Anmeldung wird in Kürze erfolgen. 


Jetzt bewerben!

Die Mettnau-Schule startet zum 01.08.2020 mit der generalistischen Pflegeausbildung. Wir sind AZAV-zertifiziert und nehmen Ihre Bildungsgutscheine an. Informationen zur Ausbildung erhalten Sie hier. Bitte melden Sie sich bei Interesse oder für ein Beratungsgespräch bei Abteilungsleiterin Katrin Bräutigam unter .



Aktuelles an der Mettnau Schule:

Ein Tag an der Universität Zürich

18.11.2019 - (fw) Die Eingangsklasse SG 11.2 des sozialwissenschaftlichen Gymnasiums unternahm eine Exkursion zur Universität Zürich. Erste Station war der Campus Irchel. Um die Entwicklung des Menschen nachzuvollziehen, galt die Aufmerksamkeit der Führung im Anthropologischen Museum. Die Entstehung der Erde verbunden mit der Entstehung der Tier- und Pflanzenwelt, als Voraussetzung für die Entstehung der Spezies Mensch, wurde durch die Vielzahl der Exponate und der Moderation lehrreich vermittelt.

Medienpädagogische Exkursion nach Ravensburg

18.11.2019 - (fw) Die Klasse SG 2.2 des sozialwissenschaftlichen Gymnasiums unternahm im Rahmen der Medienpädagogik eine Exkursion nach Ravensburg mit dem Ziel das ehemalige Verlagshaus und heutige Museum der Firma Ravensburger und das Humpis-Quartier zu besuchen.

Auf den Wegen der Gesundheit

25.10.2019 - (iw) Bei schönem Herbstwetter im Mettnau-Park wagten einige der Schülerinnen und Schüler des SG1G gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Isa Wunder und Alexandra Reimer eine Kneipp-Anwendung mit kaltem Seewasser an der Kneipp-Anlage. Während ein Teil der Klasse den Unterarm zunächst ins Wasser tauchte, gingen andere in Gruppen weiteren Impulsen im Mettnau-Park nach. Das Aussetzen der Kälte mit anschließendem Erwärmen durch Bewegung trainierte die Gefäße nach Anwendung Pfarrer Kneipps.

10 Jahre Praxishandbücher an der Fachschule für Sozialpädagogik

17.10.2019 - (jm) Neben der theoretischen Ausbildung werden Schülerinnen und Schüler an der Fachschule für Sozialpädagogik auch praktisch in unterschiedlichen Kinderbetreuungseinrichtungen ausgebildet. Von Krippe über Kindergarten bis hin zum Hort sammeln sie Erfahrungen für das angestrebte Ausbildungsziel des staatlich anerkannten Erziehers bzw. der staatlich anerkannten Erzieherin.


zurück zum Seitenanfang

Home •  Kontakt •  Impressum •  Drucken